Eine Solar Poolheizung für Schwimmbad und Pool

Gerade in Zeiten steigender Energiepreise gilt ein eigener Pool immer öfter als kostspielige Investition. Neben den einmaligen Anschaffungskosten werden vor allem hohe Energie- und Heizkosten angeführt, die ein Pool im Garten vermeintlich zwangsläufig aufwirft. Dabei gibt es mittlerweile eine Vielzahl an Möglichkeiten, um die laufenden Kosten eines eigenen Schwimmbads zu minimieren. Mit einer Solar Poolheizung erreicht man einen merklichen Rückgang an Energie- und Heizkosten, ohne dabei auf angenehm temperiertes Wasser verzichten zu müssen.

In schwarzen Kunststoffbahnen oder –platten wird das Poolwasser durch die Sonneneinstrahlung erwärmt und durch einen Pumpkreislauf wieder zurück in den Pool geleitet. Die schwarze Färbung der Solar Poolheizung sorgt dabei für eine maximale Absorption der Sonnenenergie und garantiert selbst in klimatisch gemäßigten Breitengraden eine optimale Wärmeübertragung. Je mehr Fläche die Solarpoolheizung einnimmt, desto effektiver kann das Poolwasser erwärmt werden.

Sparsam und energiearm – Die Poolheizung Solar

Die Vorteile einer Solarpoolheizung liegen dabei auf der Hand. Durch die effektive Nutzung der Sonnenenergie wird das Wasser im hauseigenen Pool erwärmt, ohne zusätzliche Energiekosten in Form einer gas- oder ölbetriebenen Heizung einplanen zu müssen. Lediglich ein an den Pumpkreislauf des Pools angeschlossenes System muss mit Strom versorgt werden, damit das Wasser durch das Solar Poolheizungssystem geleitet werden kann. Dadurch kann man als Poolbesitzer bereits effektiv Geld einsparen, so dass sich eine Poolheizung Solar bereits nach wenigen Badesaisons vollständig amortisiert. Gleichzeitig erfolgt die Umwandlung von Sonnen- in Wärmeenergie so effektiv, dass selbst bei geringer Sonneneinstrahlung eine durchgängige Erwärmung der Wassertemperatur gewährleistet ist. Will man seine Badesaison ausdehnen und den Pool auch im Frühling bzw. Herbst nutzen, kann man mit einer Solar Poolheizung zumindest unterstützend dafür sorgen, dass eine reguläre Poolheizung – beispielsweise eine Wärmepumpe – weniger Energie aufwenden muss, um angenehme Bedingungen zu schaffen.

pool-solarabsorber-eccolar-3

Solar Poolheizungen günstig kaufen bei rodgau-poolshop.de

Dennoch gilt es, einige Dinge zu beachten, bevor Sie eine Solar Poolheizung kaufen. Zunächst sollte sichergestellt sein, dass Sie genügend Fläche zur Verfügung haben, um eine Poolheizung anbringen zu können. Ideal eignen sich ebene Flächen, beispielsweise auf einer Garage oder einem Flach- bzw. Schrägdach. Bestmöglich sind diese in Richtung Süden ausgerichtet, so dass die volle Strahlkraft der Sonne genutzt werden kann. Genauso bedeutend ist die Qualität einer Poolheizung. Da das Wasser Ihres Pools in der Regel mit Chlor oder anderen Reinigungsmitteln zur Schwimmbadpflege versetzt ist, müssen die zur Solar Poolheizung gehörenden Leitungssysteme chlorwasserbeständig sein, um Beschädigungen und Verschleißerscheinungen vorzubeugen.

 pool-solarabsorber-eccolar-4

 

In Ihrem Online-Shop für Pool Zubehör und mehr finden Sie daher eine große Auswahl hochwertiger Produkte zur Realisierung Ihrer individuellen Solar Poolheizung. Darüber hinaus erklären wir Ihnen im nächsten Teil unserer Blogreihe, wie Sie mit geringem Aufwand eine effektive Poolheizung Solar selber bauen. Informieren Sie sich jetzt und profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung.

Ihr Team von rodgau-poolshop.de!