Wenn sich die ersten Frühlingssonnenstrahlen zeigen, erwacht gemeinsam mit der Natur auch die Lust auf erholsame Stunden im eigenen Gartenpool. Wer seinen Pool im Herbst bereits fachmännisch winterfest gemacht hat, genießt beste Voraussetzungen für eine schnelle und unkomplizierte Wiederbefüllung des Beckens. Bevor frisches Wasser in den Pool gefüllt wird, sollte das Becken jedoch gründlich geprüft und gereinigt werden. Auch eine Anreicherung des Wassers mit Chlor ist wichtig, um auch in der kommenden Saison wieder ein frisches und sauberes Poolvergnügen genießen zu können.
Der Bau eines Pools im Garten ist für die meisten Menschen die Erfüllung eines lang gehegten Traumes. Mit einem Becken und viel Wasser alleine ist es jedoch nicht getan, denn zu einem Pool gehört viel mehr. Künftige Poolbesitzer sollten sich daher schon vor dem Start des Bauprojektes einige Gedanken über das Zubehör machen, das sie für ihr Schwimmbecken benötigen werden. Während manche Dinge essenziell sind, gibt es weiteres Zubehör, das den Komfort rund um den Pool steigern kann.